BR 216

Die Baureihe V 160 (ab 1968: Baureihe 216) war ein Diesellokomotiven-Typ der Deutschen Bundesbahn. Dieser ist die erste Variante der V 160-Familie, die im Nachkriegs-Neubauprogramm der Bundesbahn als einmotorige Großdiesellokomotive für den mittelschweren Streckendienst projektiert wurde.

Diesellok BR 216
SpurweiteNormalspur
Produktion1964 bis 1968
Länge über Puffer16,0 m
Gewicht76,7 t
Leistung1400 kW
km/h120 km/h
Hergestellt224 Stk.

Mehr über die DB-Baureihe 216 – Wikipedia